Direkt zum Inhalt

Sektionen
Persönliche Werkzeuge
Sie sind hier: Home » Debatte » Positionen der Parteien 2019

Kulturpolitik zur Wahl

Wir laden anlässlich der kommenden Nationalratswahl die Kulturpolitiker_innen der wahlwerbenden Parteien zum Gespräch. Im Vorfeld wollten wir wissen, was ihre Parteien in den nächsten Jahren vorhaben, wo sie Handlungsbedarf sehen und – um etwaigen Wahlreden den Spiegel vorzuhalten – wie sie die vergangenen Jahre aus kulturpolitischer Sicht einschätzen.

Die Antworten auf unsere drei Fragen veröffentlichen wir hier:

(1) Wo soll Österreichs Kulturlandschaft in 5 Jahren stehen – als Bestandteil der Unterhaltung ebenso wie als Faktor in der demokratischen Auseinandersetzung? Nicht zuletzt fragen wir Sie, wie sich die Kultur im Budget abbildet. Gibt es diesbezüglich konkrete Vorhaben?

(2) Die finanzielle und soziale Lage der Kunstschaffenden ist – bis auf Ausnahmen – großteils sehr schwierig, jene der Kulturarbeiter_innen wie auch der im Bereich Medien Tätigen wenig erforscht. Wie stehen Sie dazu? Gibt es konkrete Vorhaben zur Verbesserung der sozialen Lage?

(3) Wie sehen Sie die kulturpolitische Arbeit Ihrer Partei in den vergangenen 5 Jahren? Wurden die Ziele erreicht? Gab es Erfolge Ihrer Partei?


Reaktion und Einladung zur Podiumsdiskussion":/termine/20190909 mit den Parteien anlässlich der Nationalratswahl am 9.9.2019

Zuletzt verändert: 13.09.2019 08:44