Kulturrat Österreich > Termine > Dokumentation > Präsentation Zeitung Kulturrat

Präsentation Zeitung Kulturrat

  • von

Di., 12. September 2006, 19.00 Uhr; Depot, Breite Gasse 3, 1070 Wien

Kulturrat Österreich: Anstöße zur Kultur- und Medienpolitik

Präsentation von Zeitung und Aktionsprogramm

Die politische Auseinandersetzung im Vorfeld der österreichischen Nationalratswahlen zeichnet sich durch einen Mangel an Inhalten und gesellschaftspolitischen Entwürfen aus. Diesem Trend tritt der Kulturrat Österreich, ein Zusammenschluss der Interessenvertretungen von Kunst-, Kultur- und Medienschaffenden, entgegen, indem er Kulturpolitik als wichtige Querschnittsmaterie ins Blickfeld rückt.

Grundlegende und aktuelle kulturpolitische Themen wurden in einer Publikation im Zeitungsformat unter dem Titel Kulturrat Österreich – Kulturpolitik Diskurs Vernetzung zusammengefasst. Sie präsentiert und diskutiert Problemfelder wie Kunstförderung, Niederlassungsrecht, Medienfreiheit, Grundeinkommen, Copyright uvm.

Am Podium:

Andrea Ellmeier (Kulturwissenschaftlerin),
Sabine Kock (Kulturrat Österreich),
Joachim Riedl (Die Zeit),
Sarah Schönauer (Subnet Salzburg)

Moderation: Eva Simmler (Kulturarbeiterin, Filmmacherin)

Sarah Schönauer, Joachim Riedl (Podium v.l.n.r.)
Sarah Schönauer, Joachim Riedl, Eva Simmler, Sabine Kock, Andrea Ellmeier (Podium v.l.n.r.)