Kulturrat Österreich > Themen > Kultur und Politik

Kultur und Politik

Solidarität mit OKTO

  • von
(Statement auf Initiative der Arge UNESCO vom 11.5.2022) Mitglieder der ARGE Kulturelle Vielfalt, darunter der Kulturrat Österreich, zeigen sich solidarisch

Stop War!

  • von
(Pressemitteilung vom 23.3.2022) Solidarität mit den Menschen im Kriegsgebiet, volle Unterstützung für alle, die gegen den Krieg in der Ukraine aktiv sind. Schutz für alle Geflüchteten!

Die Pandemie ist nicht verschwunden

  • von
(Offener Brief vom 20.10.2021) Das Publikum ist noch nicht zurückgekehrt. Wir erachten es für geboten, ein umfassendes Maßnahmenpaket vorzusehen, in dem sowohl Covid-Unterstützungsleistungen als auch neue Maßnahmen eingeplant werden.

Fair Pay! Grundsätze und Maßnahmen

  • von
(Pressemitteilung vom 12.4.2021) Interessenvertretungen aus Kunst, Kultur und freien Medien ziehen Zwischenbilanz zum „Forum Fairness“

Anhebung des Kunst- und Kulturbudgets auf zumindest 1% des BIP!

  • von
(Pressemitteilung vom 22.9.2020) Zuletzt hat es der Corona-Lockdown deutlich gemacht: Einkommen und soziale Absicherung im Kunst- und Kulturfeld liegen in großen Teilen unterhalb jeder akzeptablen Schwelle. Intervention zu den Budgetverhandlungen für 2021

100 Tage Corona-Krise in Österreich

  • von
(Pressemitteilung vom 18.6.2020) Am 10. März wurden die ersten Rollbalken heruntergelassen. Seither gibt es für Kunst und Kultur allerlei Initiativen zur Abfederung von Einnahmenausfällen. Wir nehmen diese Wegmarke zum Anlass, dringend notwendige Schritte zu formulieren