Kulturrat Österreich > Themen > Grundrechte

Grundrechte

Für die Freiheit der Kunst

  • von
(Stellungnahme vom 28.1.2019) Kulturrat Österreich zur Petition: Für die Freiheit der Kunst - gegen die Verunglimpfung und Diffamierung von KünstlerInnen!

Sommerlektüre: Gleichberechtigung! Und Feminismus.

  • von
(Aussendung vom 27. August 2018) Kulturrat Österreich empfiehlt Sommerlektüre: Einkommensschere, gläserne Decke, einseitige Kinderbetreuung, #metoo: Kunst und Kultur bilden keine Insel der Seligen. Handlungsbedarf seit immer!

Wir protestieren

  • von
(Überblick, 2017-2019) Gegenschwarzblau! Eine Sammlung von Stimmen aus dem Kunst-, Kultur und Medienbereich

Schubhaftzentrum Vordernberg ‐ ein Millionengrab

  • von
(Pressemitteilung vom 20. 12. 2016) Rechnungshof bestätigt Kritik des Kulturrat Österreich - Kulturrat Österreich fordert sofortige Schließung ... und Umwidmung z.B. in ein Künstler_innenzentrum

Keine weitere Verschärfung in der Asylgesetzgebung!

  • von
(Pressemitteilung vom 25. November 2015) Menschenwürde und Menschenrechte sind unteilbar. Die geplante Novelle zum Asylrecht ist kein symbolisches Stoppschild, sondern führt direkt zu noch mehr Toten auf dem Weg nach Europa.