Direkt zum Inhalt

Sektionen
Persönliche Werkzeuge
Sie sind hier: Home » Agenda » Corona

Kunst und Kultur während #corona

Am 10. März 2020 wurden in Österreich die ersten Rollbalken heruntergelassen. Seither geht es um notwendige Entschädigung, Bedingungen des Aufsperrens und dessen Finanzierung. Grundlegend klar wurde einmal mehr: Für ein Ende des Prekariats!

Angekündigte Entschädigungsfonds für Kunst und Kultur starten endlich
(Pressemitteilung vom 7.7.2020)
Kulturrat Österreich begrüßt die Öffnung der Fonds. Nach wie vor gibt es aber Personen, die noch überhaupt keinen Anspruch auf Geldersatzleistungen haben.

#corona: Auswirkungen auf Kunst und Kultur - laufende Updates
(Information, work in progress)
Aktuelle Einschränkungen und Unterstützungen für Kunst- und Kulturschaffende, ein Überblick.

Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer muss alle Formen zeitgenössischer Kunst umfassen
(Stellungnahme vom 26. Juni 2020)
Kulturrat Österreich appelliert: Schließen Sie nicht selektiv einzelne Kunstformen aus

100 Tage Corona-Krise in Österreich
(Pressemitteilung vom 18.6.2020)
Am 10. März wurden die ersten Rollbalken heruntergelassen. Seither gibt es für Kunst und Kultur allerlei Initiativen zur Abfederung von Einnahmenausfällen. Wo hakt es?

Corona-Entschädigungen endlich auf Mindestniveau
(Information vom 29.5.2020)
Ankündigungen lassen aber Fragen offen. Ein Überblick

Keine weiteren Verzögerungen bei Non-Profit-Fonds
(Offener Brief vom 29. Mai 2020)
Kulturrat Österreich legt Liste notwendiger Bedingungen für Richtlinien vor

Weiterarbeiten für Kunst und Kultur!
(Pressemitteilung vom 15.5.2020)
Kunst und Kultur stecken tief in der Corona-Krise - wir können uns keine Pause leisten: Kulturrat Österreich fordert schnelle Lösungen

Dringender Handlungsbedarf bei Unterstützungsfonds
(Offener Brief vom 8.5.2020)
Wir müssen reden. Kulturrat Österreich fordert Runden Tisch

Arbeitslosengeld als Notnagel für prekär Tätige?
(Offener Brief vom 8.5.2020)
Was ist perspektivisch im Hinterkopf zu behalten, wenn Arbeitslosengeld eine Option sein sollte? Was muss ich beachten, wenn ich jetzt aus der Selbstständigkeit kommend Arbeitslosengeld beziehe? Wie sieht das eigentlich mit Mindestsicherung/ Sozialhilfe und selbstständigem Zuverdienst aus?

Sieben Wochen Veranstaltungsverbot ‒ eine Bestandsaufnahme
(Zwischenresumee vom 30.4.2020)
Klar ist: Die Unterstützung in der Krise muss dringend und umfassend funktionsfähig werden – und auch in die Phase des Neustarts hineinreichen

Alle Fonds für alle Kunst- und Kulturschaffenden öffnen
(Pressemitteilung vom 10.4.2020)
Kulturrat Österreich unterstützt gemeinsame Stellungnahme

Covid-19-Fonds im KSVF
(Stellungnahme vom 2.4.2020)
Unterstützung für Künstler_innen und Kulturvermittler_innen ohne Zugang zum Härtefallfonds in der WKO

Härtefall-Fonds: Prekärste von Unterstützung ausgeschlossen
(Pressemitteilung vom 27.3.2020)
Kulturrat Österreich begrüßt erste Entwicklungen und fordert unbedingt Nachbesserungen

Corona und die Folgen für die Freie Szene
(Pressemitteilung vom 13.3.2020 + erste Antworten BMKOES + Nachfrage)
Fragenkatalog zu COVID-19 Maßnahmen im Kontext der Kunst- und Kulturförderung an die Kunst- und Kulturverwaltung des Bundes und die (bisherigen) Antworten aus dem Ministerium.

Zuletzt verändert: 07.07.2020 08:00