Kulturrat Österreich > Themen > Kultur und Politik

Kultur und Politik

Intransparente Darstellung des Kunstbudgets

  • von
(offener Brief an Kunstministerin Schmied vom 12. Mai 2009 und Reaktionen) Der Kulturrat Österreich und die darin vertretenen Interessenvertretungen fordern eine transparente Darstellung der geplanten Verwendung von öffentlichen Mitteln.

Pressegespräch am 22.9.2008

  • von
(Dokumentation) Kulturrat Österreich präsentiert Forderungen anlässlich alarmierender Ergebnisse der Studie zur sozialen Lage von KünstlerInnen

Freiheit der Kunst! Statt Zensur durch Frauenministerin!

  • von
(Offener Brief vom 6.11.2007) Gegen die Zensur des künstlerischen Projekts "hellwach – bei Gewalt an Frauen" im Rahmen der internationalen Tagung "10 Jahre österreichische Gewaltschutzgesetze", veranstaltet von Frauenministerin Doris Bures gemeinsam mit Innenminister Günther Platter.

Problembärenbewältigung

  • von
(Zeitung 2006) 10 Jahre Neoliberalismus in der Kulturpolitik. Ein Jubiläum. Gerhard Ruiss